Profilmodul (PM-20)

Titel: “Prinzipien der Zell- und Gewebemorphogenese”

Umfang:
Seminar: mittwochs 09:15-11:00 Uhr (2-stündig; 2 SWS)

Übung (“Methoden der Zell-und Gewebebiologie”): 23.07.-26.07.2018
4 ECTS, 2 SWS, BSc (4. Fachsemester), max. 21 TeilnehmerInnen

Lehrende
Classen/Römer/Ott

Vorlesung:
18.04.18         Cytoskelettdynamik und dessen Regulation in Pflanzen (Ott)

25.04.18         Cytoskelettdynamik und dessen Regulation in Tieren (Classen)
02.05.18         extrazelluläre Determinanten der Formgebung – Pflanzen (Ott)
09.05.18         Exo- und Endozytose in tierischen und pflanzlichen Zellen 1 (Römer)
16.05.18         Exo- und Endozytose in tierischen und pflanzlichen Zellen 2 (Römer)
23.05.18         keine Vorlesung (Pfingsten)
30.05.18         keine Vorlesung (Pfingsten)
06.06.18         molekulare Mechanismen der Zellpolarität – Pflanzen (Ott)
13.06.18         molekulare Mechanismen der Zellpolarität – tierische Zellen (Classen)

20.06.18         Zellen im Gewebeverband –Pflanzen (Ott)
27.06.18         Zellen im Gewebeverband -tierische Zellen (Classen)
04.07.18         Zellteilung und Symmetrie- Pflanzen (Ott)
11.07.18         Zellteilung und Symmetrie – tierische Zellen (Classen)

 

Die Vorlesung “extrazelluläre Determinanten der Formgebung – tierische Zellen (Classen)” wird im Zuge der Übung im Juli nachgeholt.